Wieso Deutschland eine neue Scheitern-Kultur braucht

Wieso Deutschland eine neue Scheitern-Kultur braucht

In diesem Interview mit den erfolgreichsten Allroundbergsteigern (Bergsteigen, Alpinklettern, Sportklettern, Eisklettern, Free Solo) Alexander und Thomas Huber, schält Stefan Götz das neue Leadership Modell der Co-opetition heraus. Also von Competition zur Cooperation. Wie man Höchstleistung schaffen kann, indem man Partnerschaft und Konkurrenz integriert.

Scheitern zum Erfolg, aber wie?

  • Es hat mir eigentlich nur immer wieder den Spiegel vorgehalten und da habe ich auch diesen Satz geprägt: „In dem Moment, wo du gefährlich unterwegs bist, bist du sicher unterwegs.
  • Und an dem Tag haben wir dann dieses Kreuz gehabt zu sagen: Alexander fühlt sich nicht hundertprozentig, wir haben es drauf, dass wir 100 % geben können, wir wissen, wir schaffen den Rekord, nur es ist zu gefährlich, jetzt bei diesem Genick.
  • Und an dem Tag kam dieses, dieses Feedback, wo ich genau an der Stelle, das ist so eine außen, so eine Stimme von außen, die mich abgerufen hat: Thomas, wie geht es dir so? Heute habe ich irgendwie, boah, jetzt wenn ich fliegen täte. Dieser, allein dieser Gedanke kam dann plötzlich: Heute wenn ich fliegen würde, leck mich am Arsch, dann bin ich hin, um Gottes willen.
  • irgendwie wollte ich aufhören, aber der Körper hat dann eben das getan, was der andere mir gesagt hat. ..Also … mein Gefühl hat gesagt, meine Angst hat mir gesagt, alles hat mir eigentlich gesagt: Hör auf. Von außen projiziert ist man immer wieder gepiekst worden: Du kannst es, du kannst es, mach weiter, mach weiter, geh, komm.
  • … Wir sind gescheitert, aber mit einer großen Lehre, zweimal gescheitert, die große Lehre: Auch wenn es leicht ist, sei sensibilisiert, weil da liegen die größten Gefahren. Beim zweiten: Keine Macht der Welt soll uns jemals irgendwann nochmal vorschreiben, dass wir, was wir zu tun und zu lassen haben. Wir selbst müssen die Angst eingestehen, dass wir sagen dürfen: Nein und hier ist stopp. Auch wenn es peinlich ist.

„…really inspiring…“   www.youtube.com

 

Einen Kommentar hinterlassen

*Pflichtfelder Bitte prüfen Sie die Pflichtfelder

*

*

MEIN NEUES EBOOK

Archiv