How do we Create Success Beyond Competition

How do we Create Success Beyond Competition

In this Interview with Dr. Chuck Spezzano, US Bestselling Author on Personal Transformation, Stefan Götz reveals inspiring insights about how we may create success beyond competition.

Core statements from Chuck Spezzano:

  • First you may realize that there can be a better way and then to start asking well what is that better way?
  • If you have this competition at the office, it does not stop at the office. You bring it home. So you are competing with your kids, you are competing with your wife.
  • Back in the early ‘90’s, they interviewed Fortune 500 Company. What is the secret of your success? My relationship, number one thing. My second, my reliance on a higher power.
  • When you have a team that is cooperative, that is working together, that has that level of friendship, then given the same amount of talent, that is the team that is going to win.

„…really inspiring…“   www.youtube.com

 

Unternehmens-Burn-out als Transformationsprozess – Potenzial 7.0

Unternehmens-Burn-out als Transformationsprozess – Potenzial 7.0

Wöchentliche Inspirationen aus meinem neuen Buch „Change Leader inside“

Auch hier haben wir wieder die Wahl. Wir können links oder rechts gehen oder einen dritten Weg. Was bedeutet das konkret? Links würde heißen, wir lassen alles beim Alten. Immer mehr Menschen werden aus den Latschen kippen und wir müssen die betriebs- und volkswirtschaftlichen Kosten tragen und in unsere Preise mit einkalkulieren. Immerhin: die Weltgesundheitsorganisation (WHO) prognostiziert für 2030 Burn-out und Depression als häufigste Krankheit der Industrienationen. Wenn wir bedenken, dass bereits heute ca. 120 Millionen Menschen weltweit daran erkrankt sind, dann ist das in etwa so, als ob alle Menschen, jung oder alt, Arbeiter oder Manager, Frau oder Mann, Kind oder Senior in Deutschland, Österreich, Schweiz und Benelux zusammen erkrankt wären.
Weiterlesen

„Kooperation statt Konkurrenz“ Stefan Götz im Wissensmagazin „spectrum“

Kooperation_statt_Konkurrenz_Spectrum_2014_www.stefan-goetz.com_1

Das Ende des rein linearen Denkens hat begonnen. Warum? Es wird den globalen multifaktoriellen Herausforderungen nicht mehr gerecht. Denn volatile Märkte sind in ihrem Verhalten unplanbar. Das hinterlässt hohe Unsicherheiten bei Führungskräften sowie in der Gestaltung der Strategie, von Businessmodellen und notwendigen Geschäftsplänen. Diese Entwicklung macht es notwendig, sich für Kooperationen zu öffnen, und verlangt eine Umkehr des bisherigen Denkens, das sich auf „Konkurrieren“ richtet. 

Kooperation_statt_Konkurrenz_Spectrum_2014_www.stefan-goetz.com_2

Das visionäre Wirtschaftsbuch „Change Leader inside“ dient einer neuen Generation von Führungspersonen

PastedGraphic-1Dieses Buch zeigt aus der Erfahrung von Stefan Götz, der seit mehr als 20 Jahren als inspirierender Mentor, leidenschaftlicher Kultur-Architekt und visionärer Begleiter von individuellen wie organisationalen Change Prozessen wirkt, welche Potenziale und damit historische Chance mit dem neuen evolutionärem Bewusstsein von Change Leadern in Gesellschaft und Wirtschaft jetzt greifbar sind. Menschen, die eine neue Wirtschaftskultur leben handeln aus ihrem authentischen Kern mit einer Wirksamkeit für das Große Ganze, eben Lösungen, die dem Menschen, Planeten und Profit dienen. Das Buch entschlüsselt dieses evolutionäre Bewusstsein und liefert praktische Modelle, Werkzeuge und Beispiele aus den Spektren des westlichen und östlichen Bewusstseins, damit jeder den Change Leader in sich selbst entdeckt und entfalten kann. Für eine Wirtschaft, die allen dient.

Wir kommen an unsere Grenzen mit veralteten Führungsmethoden

In der heutigen Businesswelt verpuffen Milliarden in veralteten, ineffizienten und nicht mehr zeitgemäßen Führungsmethoden, die den eigentlichen Kern der Herausforderungen nicht treffen, denen wir auf allen Ebenen begegnen. Wirtschaftskrisen, Naturkatastrophen, aber auch persönliche Krisen wie Burn Out und andere Ereignisse führen dazu, dass ein langsames aber stetiges Umdenken in den Menschen einsetzt. Dabei ist offensichtlich, dass es einen tiefer greifenden Wandel braucht, nach dem sich viele Menschen sehnen. Auch Unternehmen beginnen zu begreifen, dass es nicht weitergehen kann wie bisher, mit Profitmaximierung, unendlichem Wachstum und Einsparprogrammen …, denn sie haben längst erkannt, dass wir am Ende einer Entwicklung angekommen sind, die langfristig in die Sackgasse führt.

Eine greifbare Vision entsteht für eine Wirtschaft, die allen dient

Eine neue Ära von Bewusstsein öffnet ein Fenster zu Impulsen und Inspirationen aus der Zukunft, für Chancen und Potenziale, die wir bei der Betrachtung mit der „alten Brille“, dem alten Paradigma, nicht wahrnehmen können. Es geht nicht darum, das alte System noch ein bisschen besser zu machen, sondern radikal anders und neu zu denken, weil sich das Koordinatensystem verändert. Das Buch liefert eine greifbare und umsetzbare Vision für eine Wirtschaft, die diesen Planeten zu einem nachhaltigeren Lebenssystem transformiert und damit allen dient.

Change Leader, eine neue Generation von Führungspersonen ermöglicht den Wandel

Gerade entsteht eine neue Generation der Führungspersonen: Es sind Menschen, die sich unabhängig von Ihrer Position in Wirtschaft oder Gesellschaft leidenschaftlich dafür einsetzen, diesen Planeten als ein ursprünglich nachhaltiges System zu begreifen und ihrem Leben und ihrem Unternehmen dafür eine neue Ausrichtung geben. Sie wollen für das „große Ganze“ beitragen,  sie übernehmen eine neue und effektivere Art von Führung und beziehen sich selbst in die Veränderung ein. Das ist für sie keine Option, sondern ein unüberhörbarer Teil Ihrer inneren Stimme, der sie jetzt konsequent folgen und vertrauen. Sie wissen noch nicht genau,  wie das im Einzelnen geht oder befürchten, dass ihre neuen Denkansätze in fest eingefahrenen Strukturen nicht gern gesehen sind, missverstanden, fehlinterpretiert oder gar blockiert werden. Und es gibt jemanden, der diese Menschen nicht nur unterstützt, sondern wirklich versteht, der Ihre Erfahrungen teilt und für sie da ist, ihnen zuhört und ihnen inspirierende Impulse für ihr Handeln gibt: Stefan Götz.

MEIN NEUES EBOOK

UPDATE YOURSELF

By signing up, you agree to our Terms of Service and Privacy Policy.

Archiv